top of page

EITT © "Empowered Independence Toilet Training"

iStock-1330651469_edited.jpg

Mission

EITT © "Empowered Independence Toilet Training" zielt darauf ab, Kinder mit Behinderung durch ein wissenschaftlich fundiertes und individuell angepasstes Toilettentraining zu empowern und ihre Selbstständigkeit zu fördern. Ich bin wirklich überzeugt davon, dass das Toilettentraining nichts verunsicherndes sein muss im Leben von Familien mit behindertem Kind. EITT © steht für ein Toilettentraining, das die Unabhängigkeit und Selbstbestimmung von Kindern mit Behinderung stärkt und ihre Lebensqualität steigert. Jedes Kind hat ein Recht auf ein selbstbestimmtes Leben - und hier kann das Toilettentraining eine große Chance sein! Diese Haltung wird in den Kursen & Beratungen nach dem EITT © Konzept auf Augenhöhe vermittelt & gelebt.

Erfahrung & Forschung

EITT © wurde in enger Zusammenarbeit mit Familien entwickelt. Hierbei basiert es auf:

 

1. Praktischer Erfahrung* im Toilettentraining mit zahlreichen Kindern mit diversen Diagnosen (Autismus-Spektrum-Störungen, seltene Gendefekte (SATB2-assoziierte Syndrom, Spata5, OPA1, Dandy-Walker-Syndrom uvm), Trisomie 21, Williams-Beuren-Syndrom, ICP, globale Entwicklungsstörung, Prader-Willi-Syndrom, Muskelerkrankungen, uvm.

*sowohl eigene Erfahrungen, als auch die enge Begleitung der Familien in der Entstehungsphase.

 

2.Über 1000 Stunden an Forschung stecken in dem Konzept. Heute zähle ich außerdem über 301 individuell begleitete Familien und mehr als 250 teilnehmende Familien in meinen Seminaren zum Thema Toilettentraining.

iStock-183997287.jpg
IMG_8943.JPG

Inhalte

Meine Kurse & Beratungen nach EITT © sind gekennzeichnet durch:

1. Do's und Dont's im Toilettentraining. Ein strukturierter, wissenschaftlich-fundierter und mehrfach erprobter Leitfaden durch das Toilettentraining oder einzelne Aspekte des Toilettentrainings (Kacka machen und nachts trockenwerden).  Eine klare Anleitung dessen, was dein Kind im Ablauf unterstützen wird.

2. Eltern empowern. Das Toilettentraining ist zwar FÜR dein Kind, aber du als Elternteil gehörst natürlich genauso zum Toilettentraining wie dein Kind. Du entscheidest nicht nur über den richtigen Zeitpunkt, sondern begleitest dein Kind auch durch den gesamten Prozess. Daher gilt: Alles, was dich stärkt, stärkt dein Kind. Das 

EITT © Konzept ermöglicht es, dass du als Elternteil sicher und entspannt durch das Toilettentraining begleiten kannst.

3. Speziell für Kinder mit Behinderung. EITT © ist das einzige Konzept, das explizit für Kinder mit Behinderung, Neurodivergenz oder Entwicklungsstörung/-verzögerung entwickelt wurde. Du erhältst hier also auch Beratung bzgl. Hilfsmittel, Kommunikationsalternativen, Wahrnehmungsstörungen, inklusive Kita/Schule, uvm. 

bottom of page